KV_SoftwareOverview

Switch Programing Tool

Switch Programing Tool – der neue Weg um unmanaged Switches von Hirschmann zu konfigurieren

Switch Programing Tool_neu

Die neue Generation an unmanaged Switches von Hirschmann – beispielsweise SPIDER III Premium Line oder OCTOPUS 8TX EEC - besitzen eine USB-Schnittstelle, über welche die Parameter der Ports schnell individuell angepasst werden können. Ein benutzerfreundliches Programmier-Tool macht es einfach, eine Konfigurationsdatei zu erstellen und mittels eines USB-Sticks an einen Switch zu übertragen. Da dieses kostenlose Tool, das sowohl für Windows- als auch LINUX-Betriebssysteme zur Verfügung steht, zudem portabel ist, erfordert es keiner Installation.


Um die Konfiguration eines bestimmten Switches zu dokumentieren, kann das Programmier-Tool ferner einen detaillierten Konfigurationsbericht im PDF-Format exportieren. Darüber hinaus können Sie die aktuelle Konfiguration eines Switches herunterladen und mit dem Programmier-Tool öffnen, wodurch sich diese Konfiguration lesen und bearbeiten lässt.

Vier einfache Schritte zur Konfiguration eines unmanaged Switches:

  • Verwenden Sie das Programmier-Tool, um alle Switch- und Port-Parameter zu konfigurieren
  • Speichern Sie die Konfigurationsdatei auf einem USB-Stick
  • Verbinden Sie den USB-Stick mit dem Switch
  • Starten Sie den Switch neu und die neue Konfiguration wird automatisch übertragen

Hauptfunktionen:

  • Konfigurieren Sie unmanaged SPIDER III Premium Line und OCTOPUS 8TX EEC Switches
  • Die Anwendung generiert eine Konfigurationsdatei welche mit Hilfe eines USB Sticks auf den Switch übertragen werden kann
  • Zur Dokumentation einer spezifischen Konfiguration kann ein Konfigurationsbericht im PDF Format erstellt werden
  • Es ist eine portable Anwendung
  • Verfügbar für Windows- und LINUX-Betriebssysteme